zuhause walden – retreat daheim

Unser 3-Tages-Mini-Retreat kannst du an jedem Ort und zu jeder Zeit durchführen und dich trotzdem von uns begleiten lassen. Ganz einfach!

Variante 1
zuhause walden – auf da pirsch
Du hast ein bestimmtes Thema oder Anliegen, das dich beschäftigt und dem du dich endlich mal intensiver widmen möchtest.

Nach einem persönlichen Kennenlernen – telefonisch oder Online-Video – erstellen wir für dich eine Tagesstruktur, die dich bei deiner Selbsterforschung bestmöglich unterstützt. Diese kann individuelle Empfehlungen für Meditationstechniken, Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen, Entspannungs-  und Körperübungen, oder einfache Elemente aus der Energie- und Ritualarbeit beinhalten.

Zusätzlich bekommst du von uns einen ausführlichen Fragenkatalog, der speziell auf dein Anliegen abgestimmt ist und dir Orientierungshilfe gibt, damit du deinem Thema leichter auf die Spur kommst. Innerhalb von 72 Stunden gehst du dann mit diesen Fragen „auf die Pirsch“. Dabei wählst du das für dich richtige Tempo. Beim täglichen Check-in (30 Minuten) sind wir dann ganz Ohr und für deine Fragen da. Am Ende der drei Tage nehmen wir uns eine gute Stunde Zeit für eine ausführliche Reflexion.

Variante 2
zuhause walden – oafoch guad
Du möchtest dir zwischendurch einfach etwas Gutes tun? Kuren, Entschlacken, den Körper entlasten und trotzdem zuhause bleiben.

Nach einem persönlichen Kennenlernen – telefonisch oder Online-Video – erstellen wir für dich eine Tagesstruktur, die für die Zeit der Entlastungstage einen bestmöglichen Rahmen bildet. Diese kann individuelle Ernährungsempfehlungen für basische Mahlzeiten, Vorschläge für Meditations- oder reinigende Atemtechniken, Entspannungs- oder Bewegungsübungen beinhalten. Beim täglichen Check-in (30 Minuten) sind wir für dich und deine Fragen da.

Außerdem kriegst du für diese drei Tage unser oafoch guad-Packerl mit hochwertigen Produkten der Firma P. Jentschura per Post zugeschickt:
✓reinigende 7×7 Kräuterteemischung,
✓aufbauende omnimolekulare Mineralstoffe,
✓Basensalze für Fuß- bzw. Vollbäder,
✓sowie detaillierte Anleitungen zur basischen Körperpflege.
Am Ende der drei Tage nehmen wir uns eine gute Stunde Zeit für eine ausführliche Reflexion.